Drei Jahre Design und Konstruktion nebenbei, zahllose Varianten, Fertigungsalternativen, Lieferantenkontakte. Und nun ist es endlich soweit. Seit einigen Wochen drehe ich mit dem Prototyp des Bastiaen Cargo die Runden durch die Stadt. Innovative Achsschenkellenkung und  Einsatz von Kompositwerkstoffen tun ihren Teil: das Bastiaen Cargo wiegt unter 20 kg.

Für 2016 ist eine kleine Serie geplant damit weitere Bastiaen Cargo wie in dem Video auf der Straße ihre Freude haben.